Skip to content

Steuerjurist(in)

Wir entwickeln und vertreiben Online-Datenbanken, Printprodukte sowie komplexe Software-lösungen für die steuerberatenden Berufe sowie die gewerbliche Wirtschaft. Wir suchen schnellstmöglich eine/n

Steuerjurist(in)


Ihre Aufgaben
Sie entwickeln und planen neue Verlagstitel und betreuen/optimieren vorhandene Print- und Software-Produkte zu den Themen Wirtschafts- und Steuerrecht sowie Betriebswirtschafts-lehre. Dazu knüpfen Sie neue Kontakte und pflegen die bestehenden Verbindungen zu Herausgebern und Autoren. Schwerpunkte Ihrer Tätigkeit sind die Konzeptionierung von Werken und Arbeitsabläufen, die Bearbeitung von Manuskripten sowie die Zusammenarbeit mit Kooperationspartnern.

Unsere Anforderungen
Sie haben ein Hochschulstudium (Schwerpunkt Steuerrecht) abgeschlossen und verfügen über gute Kenntnisse im Wirtschafts- und Steuerrecht. Berufserfahrung im Verlagswesen und/oder Steuerberatung ist erwünscht. Sie besitzen die Fähigkeit, sich schnell in neue Rechtsgebiete einzuarbeiten. Der sichere Umgang mit MS-Office wird vorausgesetzt. Organisationstalent, Belastbarkeit, konzeptionelle Kompetenz, Geschick im Umgang mit Menschen, ebenso ein exaktes Arbeiten und kaufmännische Kompetenz zeichnen Sie aus.

Unser Angebot
Wir bieten eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit, ein innovatives Umfeld mit einem erstklassig ausgestatteten Arbeitsplatz in verkehrsgünstiger Lage in Bonn und eine leistungsgerechte Vergütung. Das Beschäftigungsverhältnis ist zunächst auf 15 Monate befristet (Elternzeitvertretung).

Haben Sie Interesse?
Dann senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lichtbild und Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an
Stollfuß Medien GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Postfach 2428, 53014 Bonn
Weitere Informationen über uns erhalten Sie im Internet unter www.stollfuss.de

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Ansicht der Kommentare: Linear | Verschachtelt

Noch keine Kommentare

Die Kommentarfunktion wurde vom Besitzer dieses Blogs in diesem Eintrag deaktiviert.

Kommentar schreiben

Formular-Optionen